« Zurück zur Übersicht

 

Leckerer Pausen-Snack

Herzhafte Gemüse-Muffins

Bildnachweis: © NoirChocolate – istock.com

Zutaten Einkaufsliste

  • 150 g Magerquark
  • 60 ml Milch (1,5% Fett)
  • 1 Ei
  • 30 g (2 EL) geriebener Emmentaler
  • 200 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • einige Blätter Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • Papier-Muffinförmchen

Unser Tipp:

Das Gemüse kann beliebig variiert werden. Statt Paprika und Frühlingszwiebeln eignen sich z.B. auch Möhren, Erbsen, Mais, Zucchini oder Tomaten ganz wunderbar für diese Muffins.

 

So wird’s gemacht:

Quark, Milch, Ei und Käse in einer Schüssel gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Mehl, Backpulver und Natron in einer weiteren Schüssel mischen. Dann mit der Quarkmasse zu einem glatten Teig verrühren.

Frühlingszwiebeln und Paprika säubern und klein schneiden. Basilikum waschen und die Blättchen hacken.

Das Gemüse und Basilikum in den Teig geben und alles gut vermengen.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden und den Teig hineinfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Schauen Sie gleich in unsere « aktuellen Angebote » und finden Sie passende Utensilien und vieles mehr. Oder besuchen Sie einen unserer « PAGRO Märkte in Ihrer Nähe! »

« Zurück zur Übersicht